Ärzte

Dr. med. dent. Tahmina Allrath Fachzahnärztin für Kieferorthopädie

Nach dem Abitur in Hannover absolvierte die gebürtige Frankfurterin das Studium der Zahnmedizin 2012 als eine der Jahrgangsbesten am Universitätsklinikum Leipzig mit der Note „sehr gut“. Ihre Promotion schloss sie mit der Note „magna cum laude“ ebenfalls am Universitätsklinikum Leipzig ab. Diese befasste sich mit den ätiologischen Faktoren und der Genderspezifität der Craniomandibulären Dysfunktion.

Die kieferorthopädische Weiterbildung erfolgte in einer kieferorthopädischen Fachpraxis in Bad Wildungen. Im Anschluss ging es für Frau Dr. Allrath nach London, wo sie die universitäre Weiterbildung zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie am renommierten King‘s College London abschloss. Ihre Anerkennung zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie erhielt sie 2015 in Hessen.

Nach der letzten Station als angestellte Kieferorthopädin in einer kieferorthopädischen Fachpraxis in Neustadt am Rübenberge hat sich Dr. Tahmina Allrath in eigener Praxis in ihrer „Lieblingsheimat“ Hannover niedergelassen.

Mit dem Ziel, ihren Patienten immer qualitativ hochwertige Behandlungen nach modernen und aktuellen Erkenntnissen bieten zu können, nimmt Frau Dr. Allrath, als eine von wenigen Kieferorthopäden weltweit, nun auch an dem international renommierten und einzigartigen berufsbegleitenden Studiengang Master of Science lingual orthodontics an der Medizinischen Hochschule Hannover teil. Die fachlich anerkannte Basis für eine noch höhere Expertise in der Behandlung von innenliegenden Zahnspangen.

So ist für Dr. Tahmina Allrath auch die stetige Teilnahme an ausgezeichneten Fort- und Weiterbildungen im In- und Ausland eine Selbstverständlichkeit, um jederzeit optimalen Behandlungsstandard bieten zu können. Um den höchstmöglichen Standard für Kieferorthopädie in Hannover zu gewährleisten.

Mehr erfahren.